KPMG steigert den Umsatz
Aktualisiert

KPMG steigert den Umsatz

Die Prüf- und Beratungsgesellschaft KPMG Schweiz hat im per Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr ihren Umsatz um 4,1 Prozent auf 343,8 Millionen Franken steigern können.

Im Bereich Wirtschaftsprüfung, der mit einem Anteil von 46 Prozent am Umsatz das Hauptgeschäft ist, konnte die Nummer drei im Schweiz Consulting-Markt die Honorarerträge um 9,4 Prozent auf 158,9 Millionen Franken erhöhen.

Deine Meinung