Verschlimmbesserung: Krank? Dann Finger weg von diesen «guten Tipps»

Publiziert

VerschlimmbesserungKrank? Dann Finger weg von diesen «guten Tipps»

Viele glauben zu wissen, was bei Erkältung zu tun ist. Doch nicht jedes Hausmittel hilft – im Gegenteil.

von
fee

Nass, kalt, neblig: Wenn das Wetter wenig gemütlich ist und die Kälte unter die Kleidung kriecht, dann ist ein grippaler Infekt nicht weit. Wen es erwischt hat, der muss nicht gleich zu Medikamenten greifen. Schliesslich gibt es auch Hausmittelchen, die das Gesunden vorantreiben, wie die Bildstrecke am Ende dieses Artikels zeigt.

Doch nicht alles, was als Hausmittelchen bezeichnet wird, hält auch, was es verspricht. So können einige (siehe Video oben) sogar kontraproduktiv sein und das Leiden verschlimmern.

Mit welchen einfachen Tricks man sich den Infekt gleich ganz vom Leib halten kann, verrät die folgende Bildstrecke:

1 / 39
Bis es dereinst ein Medikament gegen Erkältungen gibt, ist weiterhin unser Immunsystem gefordert. Schliesslich soll es Viren und Bakterien fernhalten. Wie Sie ihre Abwehrkräfte ohne viel Aufwand stärken und Erkältungen fernhalten, erfahren Sie hier.

Bis es dereinst ein Medikament gegen Erkältungen gibt, ist weiterhin unser Immunsystem gefordert. Schliesslich soll es Viren und Bakterien fernhalten. Wie Sie ihre Abwehrkräfte ohne viel Aufwand stärken und Erkältungen fernhalten, erfahren Sie hier.

iStocK/Bernardbodo
Laut dem deutschen Mediziner Tobias Esch braucht es dafür nicht viel mehr als die Anwendung des von ihm entwickelten BERN-Prinzips. Mit der Schweizer Hauptstadt hat das nichts zu tun.

Laut dem deutschen Mediziner Tobias Esch braucht es dafür nicht viel mehr als die Anwendung des von ihm entwickelten BERN-Prinzips. Mit der Schweizer Hauptstadt hat das nichts zu tun.

Wikimedia Commons/PD
Die vier Buchstaben stehen vielmehr für Behaviour (Verhalten), Exercise (Bewegung), Relaxation (Erholung) und Nutrition (Ernährung).

Die vier Buchstaben stehen vielmehr für Behaviour (Verhalten), Exercise (Bewegung), Relaxation (Erholung) und Nutrition (Ernährung).

Keystone/Gaetan Bally
1 / 11
Jedes Jahr das gleiche Spiel: In der kalten Jahreszeit haben uns Erkältungen oft fest im Griff.

Jedes Jahr das gleiche Spiel: In der kalten Jahreszeit haben uns Erkältungen oft fest im Griff.

Arve Bettum
Doch Schniefen, Frösteln und Gliederschmerzen müssen nicht sein. Denn die Abwehrkräfte lassen sich mit ganz einfachen Hausmittelchen wie Ingwertee stärken. Doch nicht nur heisse Getränke, ...

Doch Schniefen, Frösteln und Gliederschmerzen müssen nicht sein. Denn die Abwehrkräfte lassen sich mit ganz einfachen Hausmittelchen wie Ingwertee stärken. Doch nicht nur heisse Getränke, ...

Flickr.com/Felix Schaumburg/CC BY-SA 2.0
... auch Speisen eignen sich dazu, Erkältungssymptome zu lindern. In unseren Breitengraden wird da oft Hühnersuppe gereicht. Die enthaltenen Vitamine, Eisen und Zink stärken das Immunsystem. Zudem wirkt die Suppe entzündungshemmend und lässt die Schleimhäute abschwellen. Andere Länder hingegen haben ihre ganz eigenen «Geheimrezepte».

... auch Speisen eignen sich dazu, Erkältungssymptome zu lindern. In unseren Breitengraden wird da oft Hühnersuppe gereicht. Die enthaltenen Vitamine, Eisen und Zink stärken das Immunsystem. Zudem wirkt die Suppe entzündungshemmend und lässt die Schleimhäute abschwellen. Andere Länder hingegen haben ihre ganz eigenen «Geheimrezepte».

Wikimedia Commons

Deine Meinung