Kriens: Unterhaltungselektronik gestohlen
Aktualisiert

Kriens: Unterhaltungselektronik gestohlen

Unbekannte Täter haben bei einem Einbruch in ein Multimedia-Geschäft in Kriens Unterhaltungselektronik im Wert von mehreren zehntausend Franken gestohlen.

Laut Angaben der Polizei vom Montag wurde der Einbruch in der Nacht von Freitag auf Samstag verübt. Die Täterschaft stieg über einen Vorbau in den ersten Stock und drang von dort aus ins Gebäude ein. Die Polizei sucht nach allfälligen Zeugen.

Gestohlen wurden Computerbildschirme, Digitalkameras, Autoradios, Beamer und anderes mehr. Dabei wollten die Täter offenbar allfällige Entsorgungskosten möglichst vermeiden: Laut der Polizei nahmen sie diverse Geräte aus der Originalverpackung und liessen die Schachteln neben dem Gebäude liegen.

(sda)

Deine Meinung