Kristofer Åström - «Sinkadus»: Kristofer Åströms «Sinkadus»: Dringlichkeit besteht immer
Aktualisiert

Kristofer Åström - «Sinkadus»Kristofer Åströms «Sinkadus»: Dringlichkeit besteht immer

Für einmal hat sich Kristofer Åström etwas mehr Zeit gelassen: Bis jetzt hat er im Jahrestakt neues Material ver­öffentlicht – für sein neuntes regu­läres Album brauchte der Fireside-Frontmann doppelt so lange.

Und dies hört man «Sinkadus» auch an: Dringlich wie immer verzettelt sich der schwedische Neil Young für einmal etwas in seinen Songs. Wo sonst jeder Ton und jedes Wort sitzt, blitzt dieses Mal in einigen Songs Beliebigkeit auf. Trotzdem: Bei Songs wie «Twentyseven» oder «Old Man's Car» zeigt sich einmal mehr, dass Åström immer noch einer der gros­sen europäischen Singer/Songwriter ist.

nik

Deine Meinung