Aktualisiert 09.12.2008 17:26

ChiassoKroate bleibt mit fünf Kilo Heroin an Grenze hängen

Schweizer Grenzwächter haben am Zoll in Chiasso einem kroatischen Drogenkurier das Handwerk gelegt. Der 54-Jährige hatte im Tank seines Autos fünf Kilogramm Heroin versteckt.

Der Kroate ging den Zöllnern bei einer Routinekontrolle ins Netz. Auf das Versteck im Benzintank wurden diese nicht zuletzt dank dem Spürsinn eines Drogenhundes aufmerksam, wie das Grenzwachtkorps am Dienstag bekannt gab.

Die Tessiner Kantonspolizei hat eine Untersuchung eingeleitet, um allfällige Komplizen des Kuriers ausfindig zu machen. Der 54- Jährige wurde in U-Haft gesteckt.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.