Aktualisiert

BaselKühlhaus: Das grosse Aufräumen

Nach dem Brand im Kühlhaus liegen derzeit noch rund 500 der 4300 Tonnen zerstörter Tiefkühlprodukte in den Obergeschossen.

Sind auch diese beseitigt, wird ab heute mit abnehmender Geruchsbelästigung gerechnet. Im Kühlhaus-Untergeschoss befinden sich weitere, überwiegend gekühlte 1200 Tonnen Produkte. Rund zehn Verbrennungsanlagen in der Schweiz tragen zur Entsorgung bei. Die vollständige Räumung soll bis Ende April abgeschlossen sein. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.