Kühne + Nagel befindet sich im Wachstumsfieber
Aktualisiert

Kühne + Nagel befindet sich im Wachstumsfieber

Beim Speditions- und Logistikkonzern Kühne + Nagel hält der Aufwärtstrend weiter an.

Der Reingewinn kletterte im ersten Quartal 2005 um 45,7 Prozent auf 69,5 Millionen Franken. Der Umsatz nahm um 17 Prozent auf über 3 Milliarden Franken zu. Das See- und Luftfahrtgeschäft sei rasant gewachsen, teilte die Speditionsfirma gestern mit.

Bereits im letzten Jahr konnte der Konzern einen Rekordgewinn von 241 Millionen Franken erzielen.

Deine Meinung