Kühne + Nagel nun auch in Norwegen

Aktualisiert

Kühne + Nagel nun auch in Norwegen

Der Logistikkonzern Kühne + Nagel hat per 1. Februar 2007 das Zollabfertigungsgeschäft der norwegischen Firma Speditoren übernommen.

Zum Kaufpreis macht der Konzern keine Angaben. Die Übernahme stärke die Kompetenzen von Kühne + Nagel in der Zollabfertigung in Norwegen. Kjell Sigolsen, Managing Director von Speditoren, behält auch weiterhin die Leitung des Geschäfts in Norwegen, acht Angestellte wechseln zu K&N.

Deine Meinung