Recycling einmal anders: Künstliche Riffe aus Schrott und Kunst
Aktualisiert

Recycling einmal andersKünstliche Riffe aus Schrott und Kunst

Überall auf der Welt werden ausgediente Ungetümer aus Stahl im Meer versenkt, um Lebensraum für Tiere und Pflanzen zu schaffen. Selbst Künstler haben den Ansatz für sich entdeckt.

von
kri

Deine Meinung