Aktualisiert

Kugelblitz bei Fussballspiel: Fünf Schwerverletzte

Bei einem Gewitter in Gelsenkirchen sind am Sonntag fünf Menschen schwer verletzt worden. Sie hatten während eines Fussballspiels im Stadtteil Beckhausen Schutz unter einem Baum gesucht.

Der Blitz schlug zunächst in einen Flutlichtmast und von dort als Kugelblitz in einen Baum ein.

Die fünf Opfer im Alter zwischen 15 und 51 Jahren erlitten Brandverletzungen, wie ein Polizeisprecher sagte. Ein Opfer wurde wiederbelebt und anschliessend in eine Spezialklinik nach Köln geflogen. Es bestand Lebensgefahr. Ein weiterer Zuschauer erlitt einen Schock. Bei dem Fussballspiel handelte es sich um eine Begegnung der Kreisklasse. Am Nachmittag waren auch bei einer Flugshow in der Nähe von Bonn mindestens 20 Menschen bei einem Gewitter zum Teil lebensgefährlich verletzt worden. (dapd)

Deine Meinung