Aktualisiert 24.02.2014 19:01

Fussball

Kukeli muss weiter pausieren

Der FC Zürich muss weiterhin auf Burim Kukeli verzichten.

Der Mittelfeldspieler, der letztmals Ende Oktober 2012 einen Ernstkampf bestritt, muss am Mittwoch erneut operiert werden.

Ein Marknagel, der bei der Operation des Schien- und Wadenbeinbruchs vor einem Jahr eingesetzt wurde, verursacht Reizzustände und Entzündungen im Kniebereich. Kukeli wird voraussichtlich in zwei bis drei Wochen wieder ins Training einsteigen können.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.