Aktualisiert 07.12.2008 20:45

BASELKultursendungen nach Basel

Regierungspräsident Guy Morin möchte die Kultursendungen von Radio DRS und Schweizer Fern­sehen nach Basel holen.

Dazu soll ein «Kompetenzzentrum Kultur» entstehen. Solch ein Studio wäre «ein sehr spannendes Projekt», sagte Morin gestern in der «SonntagsZeitung». Die SRG arbeitet momentan an einem Projekt «Konvergenz» und will bis März 2009 entscheiden, wie und wo das SRG-Angebot künftig produziert werden soll.

Auch der Berner Stapi Alexander Tschäppät hat bereits Wünsche angebracht: Er will die Politsendungen in die Hauptstadt holen. Im Leutschenbach ist Fernsehdirektorin Ingrid Deltenre laut Mitarbeitern nicht begeistert: Ein Kompetenzzent­rum Kultur in Basel sei «absurd», wird sie zitiert. Morin war gestern für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.