Aktualisiert 16.05.2010 19:09

ZürichKunst-Liebhaber standen Schlange für Van Gogh

Trotz Regen warteten gestern Nachmittag Dutzende geduldig vor dem Kunsthaus auf Einlass.

(Foto: ram)

(Foto: ram)

Der Grund: Die Sammlung Bührle, eine der bedeutendsten privaten Sammlungen weltweit, war letztmals zu sehen. Die 180 Werke der Ausstellung – darunter Bilder von Van Gogh und Monet – wurden seit Februar von über 100 000 Besuchern ­bestaunt. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.