Kunsthaus mit neuer Bibliothek
Aktualisiert

Kunsthaus mit neuer Bibliothek

Über 230000 Bücher, Zeitschriften und Videos können seit gestern in der neuen Bibliothek der Zürcher Kunstgesellschaft eingesehen oder ausgeliehen werden.

Die Räume der Bibliothek liegen neu an der Rämistrasse und haben einen eigenen Eingang. An 32 Leseplätzen können die Benutzer ihre Laptops ans Internet anschliessen. Der Umbau und die Neueinrichtung der Bibliothek kosteten 3,5 Millionen Franken.

Deine Meinung