«Grüezi Helena» – Kunz ist zum zweiten Mal Papi geworden
Publiziert

«Grüezi Helena»Kunz ist zum zweiten Mal Papi geworden

Der Luzerner Musiker Kunz ist nun auch noch Vater von einem kleinen Mädchen geworden. Über Instagram teilt er seine Freude mit seinen Fans.

von
Cheyenne Wyss
1 / 1
Kunz ist «unendlich dankbar» für seine Tochter «Helena». 

Kunz ist «unendlich dankbar» für seine Tochter «Helena».

Instagram Kunz

Darum gehts

  • Am Samstagnachmittag ist Kunz zum zweiten Mal Papi geworden.

  • Auf Instagram macht der 36-Jährige sein Glück publik.

  • Er freut sich, die Welt mit Helena zu entdecken.

«Grüezi Helena», schreibt Marco Kunz auf seinem offiziellen Instagram-Kanal und begrüsst seine frischgeborene Tochter. Auch schon die frohe Botschaft der Geburt seines Sohnes Emil hatte Kunz vor fast zwei Jahren auf Instagram mit seinen Followerinnen und Followern geteilt. Der Luzerner Musiker ist «unendlich dankbar» für das Glück, das er erleben darf. Seit September 2018 ist der 36-Jährige mit seiner Jenny verheiratet.

In der Kommentarspalte auf Instagram gibt es haufenweise Gratulationen und Glückwünsche für die Familie. «Fasziniert über dieses grosse Wunder und jetzt schon extrem verliebt in dich», schreibt Kunz weiter. «Willkommen auf dieser Welt du starke Frau! Ich freue mich sie mit dir zu entdecken.»

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

26 Kommentare