Aktualisiert 13.11.2007 07:21

Kuoni macht fast 100 Millionen Gewinn

Der Reisekonzern Kuoni hat den Gewinn in den ersten neun Monaten dieses Jahres trotz des Margendrucks deutlich gesteigert. Der Schweizer Branchenleader wies heute einen Reingewinn von 99,2 Millionen Franken für die ersten drei Quartale aus.

Das sind 14,4 Prozent mehr als in der Vorjahresperiode und übertrifft die Erwartungen der Finanzanalysten. Der Umsatz wuchs um 14,8 Prozent auf 3,515 Milliarden Franken. Das organische Wachstum wird auf 4,9 Prozent beziffert. In der Schweiz, wo Kuoni ein Restrukturierungsprogramm zur Margenverbesserung eingeleitet hat, stagnierte der Umsatz. Der Betriebsgewinn wurde im dritten Quartal aber um 6,5 Prozent verbessert. Für das ganze Jahr stellt Kuoni einen Konzernumsatz von 4,5 Milliarden Franken sowie einen Betriebsgewinn (EBIT) von über 130 Millionen Franken in Aussicht. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.