Aktualisiert 11.06.2008 05:16

Kuoni wächst in Dubai

Der Reisekonzern Kuoni expandiert in der Golfregion. Der Schweizer Marktführer übernimmt zusammen mit einem lokalen Partner eine Beteiligung von 80 Prozent an der Firma Desert Adventures Tourism.in Dubai

Zum Kaufpreis wurden am Mittwoch keine Angaben gemacht. Die Desert Adventures Tourism macht mit 150 Beschäftigten in den Vereinigten Aarabischen Emirate, in Oman, Katar und Bahrein einen Jahresumsatz von rund 100 Millionen Franken. Kuoni verspricht sich von der Übernahme eine weitere Stärkung seiner Position in der wichtigen Tourismusregion. Die Firma soll unter dem bisherigen Namen in die Kuoni-Division Destinations integriert werden. Kuoni ist seit 2001 in Dubai präsent. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.