Kylie Minogue singt für Al Gore
Aktualisiert

Kylie Minogue singt für Al Gore

Die australische Popsängerin Kylie Minogue tritt beim Konzert zu Ehren der Friedensnobelpreisträger in Oslo auf.

Das teilten die Organisatoren am Samstag mit. Die Veranstaltung findet am 11. Dezember statt, einen Tag nach der Verleihung des Preises an den ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore und den Weltklimarat (IPCC). Das Konzert wird in mehr als 100 Länder übertragen. Weitere Top Acts sind Alicia Keys, Annie Lennox und Juanes sowie Melissa Etheridge, die für ihren Song «I need to Wake Up» aus Gores Film «Eine unbequeme Wahrheit» mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. (dapd)

Deine Meinung