Aktualisiert 02.10.2012 06:38

Voll geritzt

Kylies imposantes Rückendécolleté

Kylie Minogue geizt mal wieder nicht mit ihren Reizen: Für eine Video-Künstlerin setzte die Sängerin ihren wohlgeformten Po gekonnt in Szene.

von
eva

Kylie Minogue hat immer noch einen beneidenswerten Po, den sie bereits des Öfteren – bevorzugt in Hotpants – gezeigt hat. Nun hat die Sängerin für die britische Video-Künstlerin Katerina Jebb eine Fake-Werbung aufgenommen.

In einem weissen, bodenlangen und vorne züchtigen Kleid kommt die 44-Jährige zur Tür herein, lächelt in die Kamera und macht sich auf, eine Treppe hinaufzusteigen. Dabei präsentiert sie einen tiefen Rückenausschnitt, der ihr wohlgeformtes Hinterteil nur teilweise verhüllt. Während die Australierin an der Kamera vorbeischreitet, haucht eine männliche Stimme: «Ist ihr Kapital wirklich sicher aufgehoben? Beschützen und versichern sie die Dinge, die ihnen am wertvollsten sind.» Das Video in Zwanzigerjahre-Optik wirbt für ein fiktives Unternehmen, das Versicherungen für schöne Körperteile anbietet.

Die Australierin soll übrigens laut Bild.de vor Jahren ihren Hintern für rund fünf Millionen US-Dollar versichert haben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.