L-Töfffahrer mit Tempo 101
Aktualisiert

L-Töfffahrer mit Tempo 101

Mit 101 statt 50 km/h bretterte ein Töfffahrer durch Safern. Als die Polizei den Raser stoppte, merkte sie, dass er noch nicht einmal die Prüfung im Sack, sondern erst den Lernfahrausweis gelöst hatte.

Der wurde ihm sofort abgenommen. Die Kantonspolizei Bern kontrollierte letzte Woche in der Region Biel die Geschwindigkeit von fast 1500 Fahrzeugen. Genau hundert waren zu schnell unterwegs, sieben davon wurden verzeigt.

Deine Meinung