Aktualisiert

Lachs-Limonen Ravioli

20 Minuten week präsentiert alle zwei Wochen ein Rezept von www.waskochen.ch

Zutaten für 4 Personen

2 Pkg. Nudelteig (ausgerollt, je 2 Rollen)

300 g Lachsfilet

5 EL Mascarpone

5 EL Sauerrahm

1 Zweig frischer Thymian

1 TL Limonenschale

3 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zubereitung

1. Lachsfilet grob hacken, mit Mascarpone und Sauerrahm in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer pürieren. Thymian hacken und mit der Limonenschale dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Nudelteig auslegen und mit einem Kaffeelöffel gut haselnussgrosse Häufchen der Füllung in genügendem Abstand auf den Teig setzen.

3. Zwischenräume mit Wasser bepinseln. Mit einem zweiten Teigblatt zudecken; die Luft zwischen den Häufchen wegpressen und die zwei Teigplatten zusammenpressen. Ravioli ausschneiden.

4. Sauce: Limonensaft auf die Hälfte einkochen. Kalte Butter montieren und Sauerrahm dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Ravioli in Salzwasser in ca. 2 Min. gar kochen, abtropfen. Mit der Sauce und Parmesan (am besten in Scheiben) servieren.

En Guete!

Deine Meinung