Aktualisiert 22.02.2013 09:42

Lachs-Taglierini mit Estragon

Hauptgericht für 4 Personen

Rezept & Bild Saisonküche

Zutaten

400 g frische Taglierini

1 Bund Estragon

30 g gesalzene Butter, weich

Pfeffer

300 g Rauchlachstranchen

1 dl Halbrahm

Zubereitung

1. Taglierini im siedenden Salzwasser al dente kochen.

2. Estragonblättchen abzupfen, mit Butter mischen, pfeffern und kühl stellen. Lachstranchen in Streifchen schneiden. Rahm aufkochen.

3. Taglierini abgiessen. Gut abtropfen lassen und zurück in die Pfanne geben. Kräuterbutter in Flocken darüber verteilen und mischen. Rahm dazugiessen. Lachsstreifen beigeben, alles locker mischen. Mit Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Pro Person ca. 36 g Eiweiss, 31 g Fett, 75 g Kohlenhydrate, 720 kcal

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.