Beachvolleyball: Laciga/Schnider besiegen Brasilianer
Aktualisiert

BeachvolleyballLaciga/Schnider besiegen Brasilianer

Martin Laciga und Jan Schnider glänzten im Hauptfeld des Grand-Slam-Turniers in Paris mit einem 21:15, 21:19-Startsieg in 41 Minuten gegen die Weltranglisten-Ersten Ricardo/Emanuel (Br).

Der Höhenflug war indes nur von kurzer Dauer. Laciga/Schnider verloren das folgende Vorrunden-Spiel gegen die Deutschen Jonas Reckermann/Mischa Urbatzka in drei Sätzen.

Im Turnier der Frauen schieden Simone Kuhn und Lea Schwer aus. Das beste Schweizer Duo unterlag den Belgierinnen Liesbet van Breedam und Liesbeth Mouha in drei Sätzen. Kuhn/Schwer hatten bereits die ersten beiden Gruppenspiele verloren.

Paris. World Tour (Grand Slam). Männer. Hauptfeld. Vorrunde. Gruppe J:

Martin Laciga/Jan Schnider (Sz/17) s. Ricardo/Emanuel (Br/1) 21:15, 21:19.

Jonas Reckermann/Mischa Urbatka (De) s. Laciga/Schnider 21:19, 30:32, 15:6.

Gruppe O: Sascha Heyer/Patrick Heuscher (Sz/22) s. Emil Boersma/Bram Ronnes (Ho) 21:16, 21:18.

Frauen. Hauptfeld. Letztes Vorrunden-Spiel. Gruppe D:

Liesbet van Breedam/Liesbeth Mouha (Be/20) s. Simone Kuhn/Lea Schwer (Sz/29) 21:15, 19:21, 16:14.

Kuhn/Schwer ausgeschieden.

(si)

Deine Meinung