Basel: Ladendiebstahl in grösserem Stil

Aktualisiert

BaselLadendiebstahl in grösserem Stil

Die Basler Polizei hat drei Männer und eine Frau festgenommen, die des Ladendiebstahls in grösserem Stil verdächtigt werden. Sie hatten in ihrem Auto dafür geeignetes technisches Gerät bei sich.

So fand die Polizei bei den Verdächtigen abmontierte Ladendiebstahlsicherungen sowie technische Vorrichtungen zum Überwinden solcher Sicherungen, wie die Staatsanwaltschaft Basel- Stadt am Dienstag mitteilte. Im Auto und auf sich hatten sie zudem eine grössere Zahl teurer Kleider und Parfums.

Der Polizei war das Auto aufgefallen, worauf sie Fahrzeug und Insassen durchsuchte. Bei den vier Verdächtigen handelt es sich um drei Männer und eine Frau aus Kroatien, Serbien und der Schweiz im Alter von 23 bis 60 Jahren. Sie würden dem Haftrichter zugeführt, hiess es in der Mitteilung weiter.

(sda)

Deine Meinung