Lärmschutz für die Breite
Aktualisiert

Lärmschutz für die Breite

Ab Februar wird die 30-jährige Baldegger-Autobahnbrücke in der Basler Breite saniert.

Zeitgleich werden die bestehenden Lärmschutzwände erhöht und in Richtung Rhein verlängert.

Die Gesamtkosten betragen 6,5 Millionen Franken, davon entfallen 1,6 Millionen Franken auf die Lärmschutzmassnahmen.

«Das Breite-Quartier ist besonders lärmgeplagt», erklärt Marco Piatti vom Basler Tiefbauamt.

Die Arbeiten dauern bis August.

Deine Meinung