Lagerhalle brannte ab – halbe Million Franken Schaden

Aktualisiert

Lagerhalle brannte ab – halbe Million Franken Schaden

Ein Grossbrand in einem Entsorgungsbetrieb in Riet (Gemeinde Neftenbach) hat am Montagabend einen Sachschaden von einer halben Million Franken verursacht.

Verletzt wurde niemand. Ausgebrochen ist das Feuer in zwischengelagertem Abfall und wurde um 19.30 Uhr entdeckt.

90 Löschkräfte standen im Einsatz. Die SBB-Strecke Winterthur–Hettlingen musste von 20 bis 23.15 Uhr gesperrt werden.

Deine Meinung