Aktualisiert 02.09.2005 11:55

Lamblingen BE: Gewalttätiger Autofahrer gefasst

Im Berner Jura hat die Polizei einen Autofahrer gefasst, der Ende Mai einen anderen Autofahrer im Jähzorn angegriffen und erheblich verletzt hatte.

Es handelt sich um einen 46-jährigen Schweizer aus der Region Biel.

Beim Kreuzen auf der schmalen Strasse zwischen Mont-Sujet und Lamblingen war am 26. Mai eine verbale Auseinandersetzung zwischen den beiden Autofahrern eskaliert. Der Angreifer schlug dem Opfer einen Stein auf den Kopf und stiess ihn einen 10 Meter hohen Abhang hinunter.

Der Angreifer wurde von seinem 75-jährigen Vater auf dem Beifahrersitz angefeuert. Nach der Tat fuhren die beiden weiter, ohne sich um das Opfer zu kümmern. Sie werden sich vor Gericht zu verantworten haben, wie ein Sprecher der Kantonspolizei Bern am Freitag zu einer Mitteilung der Untersuchungsbehörden sagte.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.