Ein Star ganz bescheiden: Lana Del Rey zieht in ein stylishes Gartenhäuschen
Publiziert

Ein Star ganz bescheidenLana Del Rey zieht in ein stylishes Gartenhäuschen

Musikerin Lana Del Rey besitzt einige richtig grosse Häuser in Los Angeles. Doch nun scheint ihr der Sinn nach Bescheidenheit zu stehen.

von
lme
1 / 16
Musikerin Lana Del Rey (33) mag es gern glamourös. Ihr Vermögen investiert sie vorzugsweise in Immobilien, von denen sie in Los Angeles schon einige besitzt. Doch obwohl sie grosse Villen bewohnen könnte, hat sich Lana nun für eine ziemlich bescheidene Bleibe entschieden.

Musikerin Lana Del Rey (33) mag es gern glamourös. Ihr Vermögen investiert sie vorzugsweise in Immobilien, von denen sie in Los Angeles schon einige besitzt. Doch obwohl sie grosse Villen bewohnen könnte, hat sich Lana nun für eine ziemlich bescheidene Bleibe entschieden.

Photographer Nicole Nodland
In diesem Holzhäuschen aus dem Jahr 1911 wird Lana Del Rey ab sofort wohnen. Erbaut wurde die Liegenschaft vom Stummfilm-Star Clara Kimball, einer der ersten Frauen, die in Hollywood ein Filmstudio besassen.

In diesem Holzhäuschen aus dem Jahr 1911 wird Lana Del Rey ab sofort wohnen. Erbaut wurde die Liegenschaft vom Stummfilm-Star Clara Kimball, einer der ersten Frauen, die in Hollywood ein Filmstudio besassen.

Ambient Studios/David Anderson for Compass
Das Häuschen steht im Stadtteil Echo Park in Los Angeles, einer angesagten Gegend für Hipster und Menschen, die Ruhe von der Hektik der Millionenstadt L.A. suchen.

Das Häuschen steht im Stadtteil Echo Park in Los Angeles, einer angesagten Gegend für Hipster und Menschen, die Ruhe von der Hektik der Millionenstadt L.A. suchen.

Ambient Studios/David Anderson for Compass

Immobilien scheinen ein Hobby von Sängerin Lana Del Rey (33) zu sein. Verschiedenen Medienberichten zufolge soll sie in Los Angeles ein regelrechtes Häuser-Imperium aufgebaut haben. Doch obwohl Del Rey mit ihrem geschätzten Vermögen von über 14 Millionen Franken locker Hunderte Quadratmeter Wohnfläche beanspruchen könnte, zieht sie offenbar die Einfachheit vor.

Gut unterrichtete Quellen informierten die Variety nämlich jetzt darüber, dass Lana Del Rey in ein ziemlich bescheidenes Holzhäuschen im trendigen Stadtteil Echo Park in Los Angeles eingezogen sei. Der Bau aus dem Jahr 1911 umfasst 114 Quadratmeter und verfügt gerade mal über zwei Schlafzimmer und ein Bad. Interior Designerin Leanne Ford hat die Immobilien kürzlich renoviert und im edlen Hippie-Chic eingerichtet. Lana war vom Look dermassen angetan, dass sie 20 Prozent mehr als den veranschlagten Kaufpreis auf den Tisch legte und sich das Häuschen für 1,2 Millionen Franken kaufte.

Wie stylish Lana Del Rey ab sofort in ihrem Holzhäuschen wohnt, siehst du in der Bildstrecke.

Deine Meinung