Aktualisiert 11.06.2015 15:59

Fussball

Lang und Moubandje reisen nicht nach Litauen

Die 23 Mann, die für das EM-Qualifikationsspiel nach Litauen reisen, stehen fest. Von den 25 Akteuren, die im Trainingslager in Spiez weilten, schieden Michael Lang und Jacques François Moubandje aus.

Linksverteidiger Moubandje leidet an einer Entzündung im rechten Fuss. Gemäss Mannschaftsarzt Hans-Ulrich Backes hätte die Entzündung bis zum Spiel in Vilnius nicht abklingen können. Darum sei es sinnvoller, Moubandje lasse die Verletzung ausheilen, als davon etwas in die neue Saison mitzuschleppen. Rechtsverteidiger Lang, der am Mittwoch gegen Liechtenstein einen Teileinsatz im Mittelfeld absolviert hatte, wurde von Vladimir Petkovic ebenfalls verabschiedet.

Der Nationalcoach kann für das Spiel vom Sonntagabend (20.45 Uhr) 23 Spieler nominieren.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.