Lange Erlen: Nachwuchs bei den Kapuzineraffen
Aktualisiert

Lange Erlen: Nachwuchs bei den Kapuzineraffen

Im Tierpark Lange Erlen in Basel ist am 29. Dezember zum ersten Mal nach rund 20 Jahren ein Kapuzineräffchen zur Welt gekommen.

Das voll behaarte Jungtier hat die kritischen ersten Tage gut überstanden: Es hängt seit seiner Geburt auf dem Rücken seiner Mutter und wird erst in ein paar Wochen selbststän-dige Kletterversuche unternehmen. Dann wird es ab und zu auch von seinen Onkeln und Tanten getragen werden.

Deine Meinung