Lange Erlen: Nur acht Jungstörche
Aktualisiert

Lange Erlen: Nur acht Jungstörche

Wegen des nasskalten Wetters im Mai sind viele Storchenbabys im Tierpark Lange Erlen an Unterkühlung gestorben.

Die 14 Storchenpaare haben deshalb nur acht Junge durchgebracht – 2005 waren es noch 28. Dafür sind jüngst 21 Hirsche, fünf Wildschweinfrischlinge und fünf Zwerggeissen geboren worden, hiess es an der gestrigen Medienkonferenz. Im September soll zudem mit der 1. Bauetappe der Parkerweiterung begonnen werden.

Deine Meinung