Bözberg: Lastwagen brennt vor Tunnel – Stau auf A3
Aktualisiert

BözbergLastwagen brennt vor Tunnel – Stau auf A3

Ein Lastwagen ist am Mittwoch auf der A3 in Brand geraten. Beim Bözbergtunnel waren die Fahrbahnen in beide Richtungen gesperrt.

von
tam

Ein Lastwagen auf der A3 hat am Mittwochmorgen Feuer gefangen. (Video: Leser-Reporter)

Vor dem Bözbergtunnel auf der Autobahn A3 ist es am Mittwoch kurz vor 11.30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand gekommen. «Viermal hat es geknallt», sagt ein Leser-Reporter. Dann sei zuerst wenig und dann immer mehr Rauch aufgestiegen.

Die Kantonspolizei Aargau bestätigt auf Anfrage, dass ein Lastwagen Feuer fing. Kurz vor der Einfahrt in den Tunnel habe der 55-jährige Chauffeur sein Gefährt zum Stillstand gebracht, nachdem die Führerkabine in Brand geraten war. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Verletzt worden ist niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zu Klärung der Brandursache aufgenommen.

Der Brand konnte von der Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden. (Quelle: Kantonspolizei Aargau)

Durch die Lösch- und Rettungsmassnahmen kam es zu Verkehrsbehinderungen und Stau. Laut TCS-Verkehrsinfo wurde die A3 beim Bözbergtunnel wegen des Brandes in beide Richtungen gesperrt. Inzwischen sind aber alle Fahrstreifen wieder offen. Die Sperrung führte aber zu Stau und einer Verkehrsüberlastung in beide Richtungen.

Deine Meinung