A2: Lastwagen fährt in Reisecar - Verletzte
Aktualisiert

A2Lastwagen fährt in Reisecar - Verletzte

Im Tunnel Mariazell der A2 bei Schenkon sind drei Personen bei einem Unfall leicht verletzt worden. Der Chauffeur eines Cars hatte wegen eines Staus abbremsen müssen. Darauf fuhr ein Lastwagen in das Heck des Buses.

Nach Angaben der Kantonspolizei erlitten der Lenker des Lastwagen und des Cars sowie der einzige Passagier leichte Verletzungen. Wegen des Unfalls war der Tunnel am Montagmorgen in Fahrtrichtung Süden während zweieinhalb Stunden nur einspurig befahrbar. Ein kilometerlanger Stau war die Folge. Der Sachschaden beträgt 35 000 Franken.

(sda)

Deine Meinung