Fahrer schaut zu: Lastwagen küsst Hausmauer
Aktualisiert

Fahrer schaut zuLastwagen küsst Hausmauer

In Kreuzlingen TG hat sich ein Lastwagen laut Zeugenaussagen selbständig gemacht. Er rollte über einen Rasen in ein Mehrfamilienhaus.

von
woz

Ungewöhnlicher Unfall am Mittwochnachmittag um 14.30 Uhr in Kreuzlingen TG: «Ein Lastwagen hat einen Zaun durchbrochen und ist über den Rasen in ein Mehrfamilienhaus gerollt», sagt Leserreporterin Iris Robledo, die gerade mit ihrem Hund Gassi ging.

Laut Zeugenaussagen sei der Lastwagen führerlos gewesen. «Nachbarn erzählten mir, der Chauffeur sei seinem Gefährt noch nachgerannt», sagt Robledo.

Die Polizei konnte diese Angabe jedoch nicht bestätigen. Beim Unfall sei niemand verletzt worden, sagte eine Sprecherin. Wie es zum Unfall kam, ist noch unklar.

Deine Meinung