St. Gallen: Lastwagen verliert Stahlelemente

Aktualisiert

St. GallenLastwagen verliert Stahlelemente

Am Montag stürzten fünf schwere Stahlelemente von einem Lastwagen auf die Splügenstrasse. Der Chauffeur wurde angezeigt.

von
20M

Der LKW-Fahrer war am Montag um 11 Uhr auf der Splügenstrasse in Richtung Rorschacherstrasse unterwegs. Der Lastwagen hatte fünf Stahlprofile mit je einem Gewicht von 240 Kilogramm geladen, schreibt die Stadtpolizei St. Gallen am Dienstag.

In einer Rechtskurve auf Höhe der Kolumbanstrasse löste sich die Ladungssicherung und die Stahlelemente fielen auf die Strasse. Verletzt wurde niemand. Der Lastwagen-Chauffeur wurde angezeigt.

Deine Meinung