Latte Macchiato lässt Brüste schrumpfen
Aktualisiert

Latte Macchiato lässt Brüste schrumpfen

Kaffee hilft Brustkrebs vorbeugen - das ist die gute Nachricht, auf die Wissenschaftler bei einer Testreihe gestossen sind. Leider aber hat der Konsum von Kaffee auch eine negative Erkenntnis zu Tage gefördert. Der schwarze Fitmacher wirkt sich auf die Brustgrösse aus.

Kaffee wird ja - neben dem Geschmackserlebnis - durchaus auch einige positive Eigenschaften zugeschrieben, so zum Beispiel den Stoffwechsel anzuregen und natürlich Müdigkeit zu vertreiben. Eine aktuelle Studie aus Schweden zeigt ausserdem, dass Koffein auch das Risiko von Brustkrebs vermindert. Leider gibt es aber auch schlechte Nachrichten für Kaffee-Junkies. Vor allem für Frauen könnte Espresso und Co zu negativen Nebenwirkungen führen. Und das juckt durchaus die Bohne.

Wo ist der Busen hin?

Ob zuhause, im Büro oder im Café zwischendurch: Von dem koffeinhaltigen Getränk wird reichlich konsumiert. Die Schweizer trinken jährlich immerhin 1107 Tassen Kaffee, wie der Schweizer Cafetier Verband darlegt. Doch schwedische Wissenschaftler haben festgestellt, dass Kaffeekonsumentinnen, die täglich mehr als drei Tassen des Röstgetänks zu sich nehmen, mit einem Rückgang ihrer Oberweite rechnen müssen. So könnte es sein, dass der BH Körbchengrösse D bald rutscht und nächstens zu Cup B gegriffen werden muss.

Bei einer Versuchsreihe zu Krebs sind die Forscher darauf gestossen, dass Frauen Gene besitzen, die einen Zusammenhang zwischen Kaffeeeinnahme und der Brustgrösse herstellen. Dies ergab ein Test an 300 Frauen. An fast der Hälfte von ihnen wurde der Negativ-Effekt nachgewiesen. Doch es kommt noch dicker: Bei Männern wirkt das schwarze Doping aus der Tasse gegenteilig. Bei ihnen wachsen die Brüste.

Keine Panik im Café

Trotz des Befundes beschwichtigt Helena Jernstroem von der Universität Lund: «Kaffetrinkerinnen brauchen keine Angst haben, dass ihre Brüste über Nacht schrumpfen. Sie werden mit der Zeit etwas kleiner. Aber bestimmt werden sie nicht verschwinden.» Ausserdem wird es nicht möglich sein, anhand der Brustgrösse zu bestimmen, ob eine Frau Kaffee trinkt oder nicht. (oku)

Deine Meinung