Lauener, Huber und Ast zu Gast
Aktualisiert

Lauener, Huber und Ast zu Gast

Im Rahmen der Avo-Session standen am Dienstagabend Kuno Lauener (Bild), Büne Huber, Philipp Fankhauser, Sina und andere Schweizer Rockgrössen auf der Bühne.

Begleitet wurden sie vom Swiss Jazz Orchestra. Zum Abschluss intonierten sie «Stets i Truure», ehe sie den Platz Florian Ast räumten. Er trat anstelle von Polo Hofer auf, der krankheitshalber absagen musste.

Deine Meinung