Laufen: Velofahrer schwer verletzt
Aktualisiert

Laufen: Velofahrer schwer verletzt

Ein Velofahrer ist gestern in Laufen schwer verletzt worden, als er in die offene Tür eines parkierenden Autos prallte.

Ein Fahrzeuglenker hatte sein Auto in einem Parkfeld am rechten Strassenrand abgestellt und die Tür geöffnet, ohne auf den Verkehr hinter ihm zu achten. Der Zweiradlenker wurde vom Manöver überrascht und fuhr in die Tür hinein. Er musste mit schweren Rückenverletzungen ins Spital gebracht werden.

Deine Meinung