Laurent Jalabert am Ironman Switzerland
Aktualisiert

Laurent Jalabert am Ironman Switzerland

Der ehemalige Rad-Star Laurent Jalabert (38) nimmt am Ironman Switzerland teil. Der Franzose wird am 24. Juni in Zürich zum ersten Mal an einem Triathlon über die Ironman-Distanz (3,8 km Schwimmen/180 km Radfahren/42,195 km Laufen) an den Start gehen.

Jalabert gehörte zwischen 1992 und 2002 zu den schillerndsten Figuren im Strassenradsport. An der Tour de France gewann er je zweimal das Grüne Trikot des Punktebesten und das gepunktete Leibchen des Bergkönigs. 1997 in San Sebastian holte «Jaja» WM-Gold im Zeitfahren. Zudem führte der Classique-Jäger und Vuelta-Sieger von 1995 lange Zeit die UCI-Weltrangliste an.

Nach seinem Rücktritt war der vierfache Familienvater als TV-Kommentator tätig, ehe er 2005 seinen ersten Marathon bestritt. Für den New York Marathon benötigte Jalabert weniger als drei Stunden, was ihm unter 37 000 Läufern den 391. Platz einbrachte.

(si)

Deine Meinung