Konzert (Metal): ZH, Mittwoch: Laut, lauter, Walls of Jericho
Aktualisiert

Konzert (Metal): ZH, MittwochLaut, lauter, Walls of Jericho

Sie hat ein hübsches Gesicht und wahrscheinlich die robustesten Stimmbänder der ganzen Musikwelt: Candace Kucsalain von Walls Of Jericho. Am Mittwoch dürfen wir uns von ihrem «Stimmchen» live überzeugen.

Anders als bei vielen anderen weiblich gefronteten Bands ist Candace aber nicht nur ein billiges Verkaufsargument fürs überwiegend testosterongeladene männliche Publikum, sondern «true» bis in die Knochen.

Die Frau überzeugt mit einer einzigartigen Stimmgewalt, die bei aller Brutalität aber immer variabel und ausdrucksstark bleibt.

Nach acht Jahren und tonnenweise Shows im Gepäck beweist die Band mittlerweile eindrucksvoll, wie gut sie aufeinander eingespielt ist.

Jeder Song bricht punktgenau aus den Boxen und zeigt bei aller metallischen Härte, dass Walls Of Jericho eben doch Hardcore sind.

Das schlägt sich neben der lebenden Tattoosammlung auf der Bühne auch in Texten und Aufmachung nieder und gibt dem aktuellen Album «With Devil Amongst Us All» das Zeugs zum Klassiker innerhalb der Metalcore Szene.

Für Fans von: Hatebreed, In Flames, Killswitch Engage, Bullet For My Valentine, Cataract

(Abart)

Wann:

Mittwoch, 27. Juni 2007, 20:00 Uhr

Wo:

abart music club

manessestrasse 170

8045 zürich

tel +41 (0)44 201 82 45

Tickets:

25.- CHF

Weitere Infos zum Event gibts hier.

Deine Meinung