Lebenslanges Lernen: Lebenslang lernen

Aktualisiert

Lebenslanges LernenLebenslang lernen

Das Volk sucht hochstehende Weiterbildung. Das zeigt die Nachfrage an zwei von insgesamt 70 Volkshochschulen.

von
Erich Herger
Alter schützt vor Lernen nicht: Wer am Ball bleiben will, muss immer wieder etwas für die Bildung tun.

Alter schützt vor Lernen nicht: Wer am Ball bleiben will, muss immer wieder etwas für die Bildung tun.

«Lernen öffnet Türen». Dieser Slogan des Kursangebotes für den Winter 2014/15 der Volkshochschule Bern (vhsbe) ist auch Programm. Weiterbildung an der vhsbe habe zum Ziel, Zugänge zu ermöglichen, wie Geschäftsleiterin Christine Zumstein erklärt. «Menschen jeden Alters und verschiedenster Herkunft treffen sich zum 
gemeinsamen Lernen und schätzen die vielfältigen Gelegenheiten, den Horizont zu erweitern.» Die Kurse der vhsbe bieten vielfältige Möglichkeiten, an neue Kulturen und Sprachen heranzutreten, eigene Fähigkeiten und Möglichkeiten neu zu entdecken, sich an Neues zu wagen. Christine Zumstein: «Neben dem grossen Angebot an Fremdsprachen- und Bewegungskursen ist das breite kulturelle Angebot ein Schwerpunkt.»

Für die Volkshochschulen (VHS) gelten zwei Definitionen von Weiterbildung, wie Pius Knüsel, Direktor der VHS Zürich, erklärt. «Für die städtischen: humanistische Grund- und Weiterbildung mit kul-turellem Schwerpunkt, die eine Orientierung in der Gesellschaft verschafft und Kompetenzen zum aktiven Mitwirken verleiht. Für die ländlichen: gemeinsam aktiv sein und die eigene Kreativität entdecken und fördern.» Die städtischen VHS setzen Schwerpunkte im Bereich Grundkompetenzen (Lesen, Schreiben, politische und kulturelle Basiskenntnisse) und Deutsch als Zweitsprache. Ausgenommen die VHS Zürich. Pius Knüsel: «Wir setzen den Schwerpunkt in der akademischen Allgemeinbildung.» Das «Volk», das freiwillig an die VHS komme, suche qualifizierte Allgemeinbildung, die ihm die Welt erkläre, näher bringe, verstehen helfe, Neugier befriedige, die Wissensbasis verbreitere. Die Ansprüche seien recht hoch. «Und man sucht Anregung zur Selbsttätigkeit, kreativ, reisend, gestaltend.»

www.vhsbe.ch

www.vhszh.ch

www.up-vhs.ch

Deine Meinung