Pressekonferenz: Legat wandert auf Trapattonis Spuren

Publiziert

PressekonferenzLegat wandert auf Trapattonis Spuren

Ex-Profi Thorsten Legat übernimmt den FC Remscheid in der sechsthöchsten Spielklasse. Bei seiner Vorstellung gibt der neue Trainer gleich den Tarif durch.

von
heg

Thorsten Legat gibt den Tarif durch. <i>(Quelle: YouTube/<a href="https://www.youtube.com/watch?v=nZ11bqn1Dg0"_blank">odji01</a>)</i>

Für die Spieler des FC Remscheid weht seit Anfang Monat ein neuer Wind. Ein eisiger dazu. Mit Ex-Profi Thorsten Legat haben sie einen neuen Trainer, der nicht aufs Maul sitzt. Das wurde bei seiner Vorstellung vom letzten Mittwoch, die nun die Runde im Netz macht, deutlich.

«Was ich hier brauche sind Kerle mit Eiern inne Buxe», sagt der 47-Jährige, der nur zwölf Minuten von seinem neuen Arbeitgeber entfernt wohnt. Es sei immer sein Traum gewesen, einmal den FC Remscheid zu trainieren. Da der Verein im Tabellenkeller herumdümpelt, will Legat, der mit Werder Bremen 1993 Meister wurde, die Schraube anziehen. «Namen interessieren mich nicht. Wer nicht mitzieht, bekommt ein Problem. Grosskotze brauchen wir jetzt hier nicht.»

«Legat ist in positivem Sinne ein Fussball-Irrer»

Die klaren Worte von Legat scheinen genützt zu haben. Am Wochenende gewann sein Team gegen den Tabellenzweiten Cronenberg 1:0. Ihm selbst passt es nicht wirklich, dass seine Vorstellungs-Pressekonferenz im Netz ein Hit wurde. «Ich habe das Gefühl, dass man sich ein bisschen belustigt in dieser Sache. Ich habe damit ein riesengrosses Problem. Ich habe da zwei, drei Fauxpas gehabt. Dafür werde ich mich auch entschuldigen», so Legat zu «rs1.tv». Sein Präsident Ralf Flügge sieht die Aussagen nicht so dramatisch. «Thorsten Legat ist in positivem Sinne ein Fussball-Irrer.»

Legats Pressekonferenz kann man mit jener von Giovanni Trapattoni aus dem Jahr 1998 vergleichen. Dem damaligen Bayern-Coach platzte zwei Tage nach einer 0:1-Niederlage gegen Schalke der Kragen und beendete seinen denkwürdigen Auftritt mit den Worten «Ich habe fertig». Legat wird in Remscheid noch nicht so schnell fertig haben.

Trapattoni versucht sich in Englisch

Deine Meinung