Aktualisiert 13.11.2007 13:48

Legt Boy George Männer in Ketten?

Der Musiker Boy George wird der Freiheitsberaubung beschuldigt. Er soll einen 28 Jahre alten Mann angekettet und bedroht haben.

Der 47-jährige Sänger und DJ, mit bürgerlichem Namen George O'Dowd, muss am 22. November vor Gericht erscheinen. Die britische Polizei erklärte am Dienstag, bei dem mutmasslichen Opfer handele es sich um einen 28 Jahre alten Mann.

Die Zeitung «Sun» berichtete im April, ein 28 Jahre alter Norweger behaupte, Boy George habe ihn in dessen Londoner Wohnung angekettet und bedroht. Er sei Model und habe sich dort mit dem Sänger getroffen.

Boy Georges «Karma Chameleon» aus dem Jahre 1983. Quelle: You Tube. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.