Lehrerlaubnis wird entzogen
Aktualisiert

Lehrerlaubnis wird entzogen

Wegen sexuellen Handlungen mit Kindern sitzt ein Freiburger Lehrer für 30 Monate im Zuchthaus.

Er hatte einen 11-Jährigen mehrfach missbraucht.

Das Verwaltungsgericht hat seine Beschwerde abgelehnt und entschieden, dass ihm die Lehrerlaubnis für vier Jahre entzogen wird.

Deine Meinung