Aktualisiert 10.08.2017 18:05

NidauLeiche aus Bielersee identifiziert

Im Bielersee wurde am Samstagabend ein Mann tot aus dem Wasser geborgen. Nun wurde die Leiche identifiziert.

von
nla

Der Mann, der am vergangenen Samstag beim Baden in Nidau ums Leben kam, stammt aus Algerien. Der 30-jährige war im Bereich des Strandbads ins Wasser gestiegen und dann beim Schwimmen in Schwierigkeiten geraten und ertrunken.

Der Polizei waren am Samstagabend herrenlose Effekten am Ufer in Nidau gemeldet worden. Die Rettungskräfte leiteten sofort Suchmassnahmen an Land und zu Wasser ein, wie die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei am Donnerstag mitteilten.

Taucher der Seepolizei entdeckte den vermissten Mann schliesslich kurz vor 22 Uhr. Er konnte nur noch tot geborgen werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.