Aktualisiert 09.07.2006 19:19

Lektion eines Kung-Fu-Meisters

40 Ostschweizer Kung-Fu-Schülern ist gestern in Rorschach eine besondere Ehre zuteil geworden.

Meister Wilhelm Blech aus Deutschland unterrichtete im Fitnesscenter TC in Rorschach während einem Tag die Kunst des Wing Chun Kung Fu, des meistverbreiteten Stils in Europa. «Die Intensität seines Trainings bereitet mir am meisten Spass», sagt Teilnehmerin Gisela Bänziger während einer kurzen Pause.

Meister Wilhelm Blech ist der einzige europäische Schüler des im Februar verstorbenen Grossmeisters Lok Yiu aus Hongkong. Ab 1992 trainierte Blech unter der Führung des Oberhauptes des modernen Wing Chun Kung-Fu.

(bär)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.