Aktualisiert

«The Voice Kids»Lena wird jetzt Jurorin

Einst musste sie sich am Eurovision-Song-Contest vor einer Jury beweisen. Jetzt sitzt sie bald selbst in einer.

von
cit

Die ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut wird in der Jury von «The Voice Kids» sitzen. Das Konzept ist daselbe wie bei «The Voice of Germany»: Die Juroren sitzen mit dem Rücken zu den Kandidaten und drehen sich, wenn ihnen die Stimme des Kindes gefällt. Der jeweilige Kandidat darf dann wählen, welcher der umgedrehten Juroren sein Coach wird. Der Das Kind, das gewinnt bekommt einen Ausbildungsvertrag im Wert von 15'000 Euro.

Neben Lena sitzen auch die Sänger Tim Bendzko und Henning Wehland von den «Söhne Mannheims» in der Jury. Die Show startet voraussichtlich am 5. April 2013 auf Sat.1.

Tokio Hotel in der Jury von DSDS
Bitchfight Lena vs. Frank

Deine Meinung