Gunzwil: Lenker bei Unfall schwer verletzt
Aktualisiert

GunzwilLenker bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Autounfall zwischen Beromünster und Menziken ist am Dienstagabend ein Autofahrer schwer verletzt worden.

Der 45-Jährige war nach einem Überholmanöver von der Strasse abgekommen, eine Böschung hinuntergefahren und gegen einen Signalträger geprallt. Der Wagen überschlug sich mehrmals; der Lenker wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Er musste in kritischem Zustand ins Spital geflogen werden.

Deine Meinung