Buenos Aires: Lenker durchbricht Leitplanke mit 170 km/h
Aktualisiert

Buenos AiresLenker durchbricht Leitplanke mit 170 km/h

Das Auto des 19-jährigen Fahrers flog mehrere Meter durch die Luft und landete neben der Autobahn.

von
mp

Der Raser wurde mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht. (Video: Tamedia / Policía Buenos Aires)

Deine Meinung