Schüpbach BE: Lenkerin bei Kollision mit Kalb verletzt
Aktualisiert

Schüpbach BELenkerin bei Kollision mit Kalb verletzt

Eine Autofahrerin ist in der Nacht auf Samstag beim Zusammenstoss mit einem Kalb verletzt worden, das zusammen mit einer Kuh bei Schüpbach auf der Strasse stand.

Ein Lieferwagen krachte in die beiden Tiere. Dabei wurde das Kalb auf die Gegenfahrbahn geschleudert, unmittelbar vor den Wagen einer entgegenkommenden Autofahrerin. Er prallte in das Kalb und kippte auf die Seite. Die Fahrerin wurde bei der Kollision verletzt. Ihre Beifahrerin und der Lenker des Lieferwagens mussten ebenfalls ins Spital gebracht werden. Die beiden Tiere überlebten den Unfall nicht.

(20 Minuten)

Deine Meinung